Der Hagener Liedermacher und Fingerstyle-Gitarrist Björn Nonnweiler ist sowohl für seine Eigenkompositionen in deutscher Sprache („Einfach so“), als auch für seine individuell interpretierten Cover-Versionen bekannt. Hier haben es ihm vor allen die zeitlosen Kompositionen von Simon & Garfunkel angetan.

Nonnweiler versteht es, auf charmante Art und Weise, sein Publikum in kürzester Zeit zu begeistern und es voll und ganz in seinen Bann zu ziehen. Mit seinem unverkennbaren Gitarrenspiel und seiner einzigartigen Stimme, die sich durch ein unverwechselbares Timbre auszeichnet, singt und spielt er sich in die Herzen seiner Zuhörerinnen und Zuhörer. Immer ehrlich, authentisch und sich selbst treu.