Biathlonstaffel_OadV

Das war die 1. Oben-an-der-Volme Biathlonstaffel-Challenge im VolmeFreizeitPark

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 25.05.2019 im VolmeFreizeitPark in Kierspe die 1. Oben-an-der-Volme-Biathlonstaffel-Challenge statt.

13 buntgemischte Teams, angefangen vom Schützenverein bis hin zur sportlichen Hobbytruppe, stellten sich dem sportlich-spaßigen Wettkampf in der (neu-)geschaffenen Biathlon-Arena an der Volme. Das Wetter überraschte Teilnehmer und Ausrichter an diesem Tag positiv, so dass die Sportler auf der abgesteckten Laufstrecke noch schneller ins Schwitzen kamen.

Gastronomisches Rahmenprogramm rundet das Event ab

Für Abkühlung von Innen sorgte der ASV Kierspe  mit einem Getränkestand, für den (kleinen) Hunger stand der Skiclub aus Meinerzhagen mit einem umfangreichen Essensangebot parat. Ergänzt wurde das gastronomische Angebot vor Ort durch einen Eiswagen, sowie durch Waffeln und Zuckerwatte von der Kinderfeuerwehr aus Kierspe.

Offenes Schießen, Promi-Rennen und Staffelwettkampf

Neben dem offenen Schießen für Jedermann, der Promi-Biathlonrunde mit Gordan Dudas, Heiko Dolle, Florian Hesse und Robin Brunsmeyer und dem kleinen „Freibierschießen“ in den Pausen der Veranstaltungen, traten die Teams in jeweils vier Vorläufern gegeneinander an, um im Finale (mit 5 Teams: Sieger & bester Zweitplatzierter) den Sieger entsprechend zu küren.

Den ausführlichen Bericht – erstellt von der ausführenden Veranstaltungsagentur inMotion – finden Sie hier, sowie auch die ausführlichen Ergebnis- und Zeitlisten der Veranstaltung.

Bild: Stadt Kierspe / Regina Semeraro