Neuauflage der Freizeitkarte Oben an der Volme: Jetzt mit Herscheid

Die vor einem Jahr vorgestellte Freizeitkarte der Freizeit- und Naherholungsregion Oben an der Volme wurde überarbeitet, erweitert und entsprechend neu aufgelegt.

Vor dem Hintergrund der Beteiligung der Gemeinde Herscheid an der Freizeit- und Naherholungsregion Oben an der Volme wurde die bereits entwickelte und bestehende Freizeitkarte um die Gemeinde Herscheid ergänzt. So sind nun auf der Freizeitkarte auch Erlebnisse „jenseits der Nordhelle“ zu finden.

Weiterhin im „Comic-Stil“ stellt die Freizeitkarte der Region unterschiedliche Ausflugsziele vor Ort dar, unterteilt in die Kategorien „Aktiv“, „Tierisch“, „Familien“, „Kultur“ sowie „Gewässer“. Durch die Einbindung der Gemeinde Herscheid mit in diese Freizeitkarte sind nun unter anderem auch Attraktionen wie die „Sauerländer Kleinbahn“, die Nordhelle mit „Ebbekamm-Loipe“ und „Robert-Kolb-Turm“ oder auch der „Spieker“ in Herscheid auf der Freizeitkarte mit abgebildet.

Auch die bestehenden Abbildungen und Darstellungen der Freizeiteinrichtungen und -möglichkeiten in Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle wurde teilweise überarbeitet und neueren Entwicklungen angepasst. So befindet sich nun auch schon z.B. der geplante Kletterfelsen in Kierspe mit auf der Freizeitkarte der Region Oben an der Volme. Die Flyerversion der Freizeitkarte wurde ebenfalls auf der Rückseite neugestaltet und überarbeitet. So findet man hier nun eine Listung aller Einrichtungen mit entsprechend Kontaktinformationen und einem kleinen Vorschaubild, so dass die Einrichtungen auch problemlos aufgefunden werden können.

Die neue Freizeitkarte ist ab sofort bei allen Kommunen der Freizeit- und Naherholungsregion erhältlich (Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle) und als Download untervisit.oben-an-der-volme.de/downloads.