Oben an der Volme & Herscheid – Mehr Erlebnisse vor Ort

Die Freizeit- und Naherholungsregion ist absofort nicht nur um eine Attraktion reicher. Angestoßen durch die gemeinsame Bewerbung zur „Regionale 2025“ ist die Gemeinde Herscheid ab sofort Teil der Freizeit- und Naherholungsregion Oben an der Volme. Somit erweitert sich das Gebiet der attraktiven und vielfältigen Region im Südosten um die sympathische und landschaftlich reizvoll gelegene „Ebbegemeinde“ mit ihrer erlebnisreichen Wanderinfrastruktur, der historischen Sauerländer Kleinbahn, dem beliebten Herscheider Freibad und zahlreicher weiterer Attraktionen.

Nun ein verbindendes Element: Die Nordhelle – Natur- und Wanderlebnisgebiet
(Quelle: Gemeinde Herscheid)

Gemeinsames Ziel der nun fünf Oben-an-der-Volme-Kommunen, wobei die eine Kommune hier eher „oben“ liegt und die anderen Kommunen dann eher „an der Volme“, ist es, als lebenswerte Region den Freizeitraum für alle Bürger und Bürgerinnen vor Ort und für Besucher und Besucherinnen von außerhalb attraktiver zu gestalten.

In diesem Zuge befinden sich schon die ersten Anpassungen auf dem Freizeit- und Tourismusportal und auch weitere, freizeitbezogene Projekte bieten zeitnah zahlreiche weitere Erlebnisse, nun auch über die Nordhelle hinaus.